Deutsch


resourSYS - Systemische Beratung in Berlin...

        "Werden Sie zum ... Lösungs-Zauberer !!!"

Dies ist das Xing-Icon, wenn Sie sich dort mit mir vernetzen wollen.
Dies ist das Facebook-Icon, wenn Sie sich dort mit mir vernetzen wollen.
Dies ist das LinkedIn-Icon, wenn Sie sich dort mit mir vernetzen wollen.
Hier finden Sie mich über die Google-Suche.

Herzlich willkommen !!!!

 

Ich freue mich sehr, Ihnen hier einen ersten Eindruck in meine Tätigkeitsfelder als Systemischer Berater zu ermöglichen.

 

resourSYS ist ein kleines Unternehmen für Systemische Beratung in Berlin, was ich Ihnen im Folgenden näher vorstellen werde. resourSYS steht für Systemisches Denken und Systemische Grundprinzipien in der Beratung und stellt die Ressourcen des Klienten bzw. der Kundin in den Vordergrund. Mein Angebot Systemischer Beratung richtet sich sowohl an Privatkund*innen als auch an Firmenkunden und Organisationen - für Firmenkunden bin ich selbstverständlich auch weit über die Stadtgrenzen von Berlin hinaus als Systemischer Berater tätig.

Abgebildet ist Dipl.-Psych. & Systemischer Berater Manuel Haitz von resourSYS (Systemische Beratung, Berlin)
Dipl.-Psych. & Systemischer Berater Manuel Haitz von resourSYS

Ihr "Lösungs-Beflügler"


"Ich wünsche Ihnen gute erste Eindrücke beim virtuellen Rundgang durch meine Themen und freue mich darauf, Sie bei Ihrer individuellen Lösungsfindung in der Systemischen Beratung zu begleiten!"

Meine Themenfelder und Angebote:

z. B. für Teams in Unternehmen, Führungskräfte in Change-Prozessen

z. B. für Führungskräfte, Schulleitungen

Durch Systemische Beratung Berlin springt ein Goldfisch in ein immer noch besseres Aquarium.
resourSYS - Systemische Beratung in der Hauptstadt

z. B. Organisationsentwicklung, Projektmanagement oder Fortbildung


e.g. cv optimization, preparation for job interview/ assessment center

For therapeutic issues,

e.g. anxiety, depression, burnout


... Probleme sind Lösungen !!!

Allgemeine Informationen zu Systemischer Beratung:


Systemische Beratung (Definition) - Was ist das?

Systemiker richten ihr Augenmerk auf Zusammenhänge, Interaktion und Kommunikation. Probleme verstehen wir in der Systemischen Beratung, wenn wir unseren Blick auf die Beziehungen zwischen Menschen, Familien, Teams und Organisationen richten. Die Frage lautet nicht "Was ist das System?", sondern "Wie funktioniert das System?". Oder weniger technisch formuliert: "Wie lauten die Spielregeln?".

Auch in der Systemischen Therapie werden Symptome nicht isoliert betrachtet, sondern in Ihrem jeweiligen Kontext.

Warum ich Systemische Beratung für verschiedene Themenbereiche anbiete?

Themen und Aspekte im Leben eines Menschen beeinflussen sich wechselseitig. Dies darf in der Systemischen Beratung nicht außer Acht gelassen werden. Stattdessen müssen Systeme immer ganzheitlich in Augenschein genommen werden. Hat beispielsweise eine Führungskraft mit einem Coaching-Anliegen zur Mitarbeiterführung oder eine Kundin, die ein Bewerbungscoaching möchte, eine Angstthematik, so muss dies in der Beratung berücksichtigt werden.

Ich habe mich daher entschieden sowohl im wirtschaftlichen als auch im therapeutischen Kontext Systemischer Beratung tätig zu sein und bin fest davon überzeugt, dass diese Kombination in vielen Fällen eine gewinnbringende ist.

Auch Organisationsentwicklung und Supervision sind Angebote, die mit beraterischen Einzelsettings einhergehen können, insbesondere dann, wenn auch persönliche Themen eine Rolle spielen.


"Als Ansprechpartner für Systemische Beratung stehe ich Ihnen in Berlin zur Verfügung, um zu klären, ob ich der Richtige für Ihr Themengebiet bin. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über meine Arbeitsweise." 

Haltung und Werte in der Systemischen Beratung

"Wie bereits angesprochen liegen der Systemischen Beratung eine besondere Haltung und Werte zu Grunde. Als Ihr Ansprechpartner möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick geben und somit zugleich Bezug auf meine Tätigkeit nehmen."

Kontextualisierung von Problemen

Menschen tendieren häufig dazu, den Schuldigen für ein Problem oder einen Sachstand zu suchen und werden dabei in der Regel schnell fündig. Der scheinbar Schuldige (z. B. eine Person, eine Gruppe, eine Institution) rückt somit in den Mittelpunkt der Betrachtung und wird als Kern des Problems identifiziert.

Hingegen ausgehend davon, dass alle Beteiligten Anteile an der Situation haben, analysiere ich mit Ihnen in meiner Praxis für Systemische Beratung in Berlin gemeinsam die Denk- und Beziehungsmuster zwischen den Beteiligten, die das problematische Verhalten aufrecht erhalten. Somit wird Veränderung wahrscheinlicher und möglich.

Ressourcenorientierung

Häufig ist zu beobachten, das wir Fehler und Defizite in den Mittelpunkt unserer Betrachtung stellen.

In der Systemischen Beratung hingegen richte ich mein Augenmerk auf die Ressourcen und die Potenziale, die der Kunde mitbringt. Auch hier kann der Kunde ein ganzes Team oder sogar ein Unternehmen sein. 

Dieser Fokus auf Ressourcen setzt in der Regel Energien frei, wohingegen der Fokus auf Probleme Energien bindet und Blockaden festigt. Durch Fragen nach bisherigen Erfolgen, das Wecken von Visionen und das Aktivieren von Zukunftsbildern werden Motivationen freigesetzt, die Veränderung begünstigen. 

Der kompetente Kunde als Experte

Damit ist gemeint, dass der Kunde selbst die Kompetenz in sich trägt, um seine Probleme zu lösen. Durch diese Grundhaltung wird die Selbstverantwortung des Kunden gestärkt. Die Ideen, Wege und Lösungen des Kunden können dabei einer völlig anderen Logik folgen als meiner eigenen.

Als Ihr Systemischer Berater in Berlin ist es meine Pflicht, anschlussfähig zu sein - d. h. die Wege des Klienten mitzugehen, auch wenn es nicht meine eigenen Wege wären, und dabei Impulsgeber zu sein, um die Lösungskompetenz der Kund*innen zu vergrößern. Dadurch entstehen neue Handlungsmöglichkeiten und Perspektiven.


Wertschätzung als Basiswert

Wertschätzung ist die wichtigste Grundlage der Systemischen Beratung.

 

Was zunächst in der Logik der Sache zu liegen scheint, ist in Wirklichkeit höchste Professionalität in der Systemischen Beratung. Wir alle - auch wir Psycholog*innen und Berater - haben eigene Anteile, die wir nicht so gerne mögen.

Nur wenn ich als Berater wertschätzend mit diesen Anteilen umgehe, kann ich anderen Wertschätzung entgegen bringen:

 

  • Wertschätzung gegenüber dem cholerischen Chef
  • Wertschätzung gegenüber dem Vater, der seine Kinder schlägt
  • Wertschätzung gegenüber dem Alkoholkranken
  • Wertschätzung gegenüber der narzisstischen Top-Managerin, die ihre Mitarbeiter*innen tyrannisiert
You see Manuel Haitz in action as a systemic consultant who makes the customer understand that he treats difficult topics with respect.
resourSYS (Systemische Beratung, Berlin) - Mit Humor und Wertschätzung

"Wertschätzung ist nicht nur eine Nettigkeit, sondern eine Notwendigkeit in der Systemischen Beratung. Mein Büro in Berlin ist somit auch bei kritischen Themen eine gute Anlaufadresse."

Vertiefende Informationen bei der Systemischen Gesellschaft, Berlin (SG)

Die Systemische Gesellschaft in Berlin ist ein renommierter Verband, der sich mit Systemischer Forschung und Praxis beschäftigt und sich für die Anerkennung der Systemischen Beratung mittels Fachtagungen, Gremienarbeit sowie politischen und institutionellen Engagements einsetzt.

"Hier finden Sie weitere Informationen zur Systemischen Beratung und Ihren Anwendungsgebieten."


"Es ist einfacher, Probleme zu lösen, 

als mit ihnen zu leben." (Albert Einstein)